Einträge mit dem Schlagwort: Stadtschreiberin

Interview Rebekka Knoll

Besuch in der Buchhandlung Rupprecht, Erlangen (Foto: Valeria Fischer)

Besuch in der Buchhandlung Rupprecht, Erlangen (Foto: Valeria Fischer)

Beim Blick auf die Fotos der Autorin von “Geliebte Angst” möchte man nicht glauben, dass sie dem Alter ihrer Oberstufen-Protagonistinnen bereits entwachsen ist.


Und doch hat Rebekka Knoll zwei Bücher für junge Erwachsene geschrieben, ihr Germanistik- und Theaterwissenschaft-Studium zu Ende gebracht, danach während eines Stipendiums als Stadtschreiberin in Gotha ein viel beachtetes Jugendbuch verfasst und parallel dazu mit Jugendlichen gearbeitet, bevor sie ihr aktuelles Zeitungsvolontariat begann.


Wir haben mit der Wahl-Regensburgerin über Text-Tapeten, übersinnliche Vorgänge in WGs, Kreatives Schreiben und vieles mehr gesprochen.
weiter…