Einträge mit dem Schlagwort: Bloody Cover 2021

Gewinner Bloody Cover 2021

Gesucht, gefunden, verkündet – und das sogar in Form einer Premiere:

Denn dieses Jahr gibt es gleich zwei Sieger im Wettbewerb um das „originellste, stimmigste, markanteste oder kurzum das schönste Krimi-Cover des vergangenen Jahres eines deutschsprachigen Autors“: „Zurück im Zorn“ von Christoph Heiden und „Friesenschmutz“ von Nané Lénard.

Somit steht beiden der Titel des Bloody Cover 2021 zu, denn es gab nicht nur absolute Punktgleichheit, sondern auch gleiche Platzierungen in den Bibliotheken.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

weiter…

Bloody Cover 2021 – Jetzt abstimmen

Am 4. Februar ist BLOODY COVER Day!
Denn das ist das Geburtsdatum von Friedrich Glauser. Der 1896 in Wien geborene Krimiautor mit Schweizer Pass schuf mit seinem “Wachtmeister Studer” im deutschsprachigen Raum eine der allerersten Detektivfiguren. Darum fungiert er als Namensgeber für die GLAUSER-Preise des Syndikats, und deswegen werden die entsprechenden Nominees traditionell am 4.2. verkündet.
Gleiches gilt für die Finalisten im Wettstreit um das „originellste, stimmigste, markanteste – sprich: das beste COVER“ eines deutschsprachigen Krimis. Bereits zum zwanzigsten Mal können Leserinnen und Leser per Live- und Online-Votum ihre Entscheidung unter den aus fast 600 Krimi-Neuerscheinungen des Jahres 2020 ausgewählten zwölf Nominierten treffen.

weiter…